Ulf Sonntag ConsultingKontaktImpressumNutzungsbedingungen      
AngebotZertifizierung vorbereitenZertifizierung beibehaltenHandbuch und VorlagenMitarbeiterschulungenCoC für kleine BetriebeBeschaffungsberatungKompetenzenBeschaffung / EUTRFSC-ZertifizierungPEFC-ZertifizierungÜber unsREFERENZENFirmenporträtServiceKUNDEN LOGINMittteilungenClaim-Rechner

"Dank Ulf Sonntag verlief das Zertifizierungsaudit ohne die kleinste Beanstandung."

Maximilian Benteler, RINOVA-FLEX Lattenrost GmbH

alle Kundenstimmen

Mehrwert durch Erfahrung und Kompetenz

Im Rahmen der FSC-Zertifizierung müssen Mitarbeiterschulungen durchgeführt werden. Auch bei der PEFC-Zertifizierung wird der Kenntnisstand der verantwortlichen Personen überprüft. Gerne übernehmen wir die Durchführung dieser Schulungen in Ihrem Hause. Dabei berichten wir auch von Änderungen, Neuigkeiten und informieren Sie ggf. über Anpassungsbedarf.

  • Was sind die Hintergründe von FSC und PEFC?
  • Wie entwickeln sich die Systeme? Hype oder Zukunft?
  • Wie funktioniert Chain-of-Custody-Zertifizierung?
  • Wer muss welche Anforderungen erfüllen?
  • Welchen Nutzen bringt die FSC- oder die PEFC-Zertifizierung?
  • Wie hoch sind Aufwand und Kosten der Zertifizierung?
  • Gelingen Beschaffung und Absatz von zertifizierten Produkten?
  • Wie kann Holz aus umstrittenen Quellen vermieden werden?
  • Welche Relevanz haben FSC und PEFC im Rahmen der EU-Holzhandelsverordnung (EUTR)?
  • Was ist bei der Nutzung der FSC- und PEFC-Warenzeichen zu beachten?  

Wir haben Antworten und stehen Ihnen gerne für Mitarbeiterschulungen in Ihrem Unternehmen zur Verfügung. Diese bereiten wir individuell für Sie vor. Im Anschluss erhalten Sie einen Schulungsnachweis, der von den Zertifizierungsorganisationen anerkannt wird. 

Hinweis gemäß FSC-STD-50-002 V1-0, 6.1.2: Die Verantwortung für die Beratungs- und Schulungsinhalte liegt einzig und allein bei Ulf Sonntag Consulting. FSC (und auch PEFC) kann nicht verantwortlich gemacht werden.



Diese Seite drucken Seiteninhalt drucken